Anmeldeportal der
Fritz Thyssen Stiftung

Wir freuen uns, dass Sie sich für die Veranstaltung

Der Astronom und die Hexe:
Johannes und Katharina Kepler

Do 16.09.2019
19:00 Uhr

Fritz Thyssen Stiftung | Apostelnkloster 13-15 | 50672 Köln

anmelden möchten.

Ulinka Rublack | Professorin für Europäische Geschichte der Frühen Neuzeit, St Johnʼs College, Cambridge

 

Ulinka Rublack nimmt eine kaum bekannte Episode in Keplers Biographie in den Blick: Im Jahr 1615 wird seine Mutter der Hexerei bezichtigt und angeklagt. Was bedeutet der Vorwurf der Hexerei für die Beschuldigten und ihre Angehörigen in einer Welt, in der Volksglaube und Wissenschaft nebeneinander existieren?

 

Ihre Teilnahme

*  Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie bzw. weitere Teilnehmer kommen

Ihre persönlichen Daten:

Anrede *

Bitte geben Sie die E-Mail-Adresse an, an die wir die Bestätigungsmail senden sollen:

Als menschlicher Nutzer geben Sie bitte KEINE E-Mail hier ein - dieses Feld dient dem Spam-Schutz.

Die Fritz Thyssen Stiftung behält sich zu Dokumentationszwecken vor, auf der Veranstaltung Foto- und/oder Videoaufnahmen zu erstellen. Diese Aufnahmen können auf der Website der Fritz Thyssen Stiftung (www.fritz-thyssen-stiftung.de) und gegebenenfalls auf den Websites unserer Arbeitskreise sowie im Jahresbericht der Stiftung veröffentlicht werden. Dieser Jahresbericht wird postalisch versandt und auf der Website der Stiftung zum Download zur Verfügung gestellt. Soweit die Foto- und/oder  Videoaufnahmen im Internet veröffentlicht werden, können diese jederzeit, weltweit und von einem unbeschränkten Personenkreis abgerufen werden.

Bitte wenden Sie sich vor Beginn der Veranstaltung an uns, falls Sie Foto- und/oder Videoaufnahmen von sich nicht wünschen.

  • zurückzurück
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus

Sie erhalten in Kürze eine E-Mail. Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung über den Link in dieser E-Mail. Andernfalls werden Ihre Anmeldedaten nach 24 Stunden automatisch gelöscht.

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.